Rhythmen

lebendige Wiederholung

Wie die Lernprozesse in der Natur sich zyklisch wiederholend vollziehen, ist auch der Unterricht im Goggowärgji durch vertiefende Wiederholungsaspekte geprägt.

 

Auf diesem Grundprinzip der lebendigen Wiederholung bauend, gestalten wir den Tages-, Wochen- und Jahresrythmus.

 

Die individuellen Bedürfnisse und Fähigkeiten der Kinder und aller beteiligten erwachsenen Personen, die Wetter- und Naturgegebenheiten sorgen für die notwendige Beweglichkeit und Abwechslung.