Eurythmie

Bewegungskunst

Die Eurythmie ist eine heilsame ausgleichende Bewegungskunst, welche Körper und Seele in Einklang bringt.

 

Die Besonderheit der Eurythmie ist es, das sie davon ausgeht, ganzheitlich auf den Menschen zu wirken. Es vereint sich Sprache mit Musik in der Bewegung und wird so sichtbar. Sprache/ Musik wird in Bewegung umgesetzt.

 

Die eurythmischen Gesten wirken klar, natürlich, harmonisch und weich zugleich. Rudolf Steiner nannte diese Form der bildhaften Sprache "durchseelte, durchgeistigte Gymnastik".

 

Einmal wöchentlich findet die Eurythmie mit der gesamten Kindergruppe statt.

Dazu kommt eine ausgebildete Eurythmistin in unser Haus.